Mehr erfahren

Ergebnisse der Dialoge

Sortieren nach:
Datum Absteigend sortieren Aufsteigend sortieren
Beliebtheit Absteigend sortieren Aufsteigend sortieren

Sprachbarrieren bremsen die Idee Europa

VHS Dreiländereck
Kategorie: Idee Europa

Europäische Union, Bundesregierung und die Abgeordneten Vorort schaffen Voraussetzungen um vorhandene Sprachbarrieren zu vermindern. Schwerpunkt dabei spielen vor allem die Gebiete, die regional Grenzen zu anderen Ländern berühren.

Konkret schlagen wir vor, bereits im KiTA-Alter über die Jugendarbeit damit zu beginnen, Projekte derart zu gestalten bzw. zu fördern, die helfen Sprachbarrieren zu begrenzen. Andernfalls könnte es passieren, dass nicht vorhandene Sprachfähigkeiten Europa mehr trennen als vereinen. Wir glauben, dass mit dieser Maßnahme der grenzüberschreitende Verkehr u.a. dazu beiträgt, Arbeitsplätze zu sichern.

4391 Nutzer finden den Vorschlag gut

Projektmittel richtig verteilen bzw. innovativ ins Leben rufen

VHS Dreiländereck
Kategorie: Wirtschaft und Soziales

Konkret schlagen wir Bürger vor, Förderrichtlinien zur Erlangung von Projektgeldern zu vereinfachen, um mehr Transparenz zu erzeugen. Die zwingende Vorfinanzierung abzuschaffen oder zumindest abzumildern. Andernfalls könnte es passieren, dass Fördergelder nicht dort ankommen, wo sie dringend gebraucht werden. Wachstum verzögert sich oder wird u.U. teilweise verhindert. Die übliche Vorfinanzierung muss auf den Prüfstand. Wir glauben, dass mit dieser Maßnahme mehr Bürgerzufriedenheit neben Wachstum u.a. auf dem Arbeitsmarkt erzeugt werden. Das gegenwärtige Bild von Europa soll sich nicht verschlechtern.

4027 Nutzer finden den Vorschlag gut

Friedenssicherung in Europa

VHS Dreiländereck
Kategorie: Globale Fragen

Gemeinsam Verantwortung tragen - unter diesem Leitgedanken möchten wir Bürger des Dreiländerecks noch einmal dokumentieren, dass die Umsetzung des Friedensgedankens für uns alle ganz wichtig bleibt und wir hier schon viele Fortschritte erleben durften. Deshalb sollen alle Verantwortlichen alle machbaren und notwendigen Maßnahmen ergreifen, um den Frieden in Europa sowie in der Welt zu erhalten. Konkret schlagen wir vor, die Friedenssicherung weiterhin als Herzstück der gemeinsamen Arbeit von Politik und Bürgern zu sehen. Wegsehen - verboten! Andernfalls könnte es passieren, dass es mehr Verstöße gegen die Menschenrechte gibt. Wir glauben, dass mit dieser Maßnahme der Frieden in Europa weitere Jahre gewährleistet werden kann.

4116 Nutzer finden den Vorschlag gut

Diskriminierung bekämpfen!

VHS Erfurt
Kategorie: Idee Europa

Es gibt viele Arten von Diskriminierung, die alle bekämpft werden müssen.

 

Deshalb sollte jeder Mensch Maßnahmen gegen Diskriminierung ergreifen.

 

Konkret schlagen wir vor, bereits im Kindergartenalter zu beginnen. Toleranz ist für Europa wichtig. Möglich wäre z.B. Mitarbeit fremdsprachiger Erzieher/ Lehrer, die auch in dieser Sprache mit den Kindern sprechen. Kinder aus versch. Nationen und Schichten in der Kindergärten mischen (Quote?).

 

 

4332 Nutzer finden den Vorschlag gut

Ein Auslandsjahr für alle.

VHS Erfurt
Kategorie: Idee Europa

Ein Auslandsjahr bringt mehr, als vier Jahre Studium. Jedem Bürger und jeder Bürgerin sollte es z.B. nach der Schule ermöglicht werden, eine längere Zeit im Ausland zu verbringen.

 

Deshalb sollten die Länder Maßnahmen ergreifen, um Programme zu entwickeln, die nicht nur Studenten ansprechen. Neben Fremdsprachenkenntnissen, werden dadurch interkulturelle Kompetenz trainiert. Damit entwickelt jeder Teilnehmer Verständnis für andere Kulturen.

 

Konkret schlagen wir vor, dass zumindest kurze Austauschprogramme innerhalb der Schulzeit verpflichtend sind und gestützt werden.

 

Andernfalls könnte es passieren, dass ein Teil aller Bürger(innen) unserer Zukunft weiterhin nicht weltoffen und tolerant ist. Dieser Teil muss verkleinert werden.

 

4688 Nutzer finden den Vorschlag gut

FILTER

LOGIN VHS